Familientherapie

Sie möchten die Beziehungskrise in der Familie bewältigen.
Ihr Kind macht Ihnen Sorgen wegen der Gesundheit oder Persönlichkeitsentwicklung.
Sie sind durch verletzende Erfahrungen aus der Herkunftsfamilie beschwert.
Ihr Sohn/Ihre Tochter hat Probleme in der Schule.
Mit Ihrer eigenen oder "angeheirateten" Familie wird es eng.
Sie leben in einer Patchworkfamilie und suchen nach alltagstauglichen Veränderungsschritten.
Sie möchten mit Belastungen in der Stief-, Pflege- oder Adoptionsfamilie besser umgehen.
Sie wollen das Klima in Ihrem Familienbetrieb und Mehr-Generationen-Haushalt nachhaltig verbessern.

© Elsmarie Auer-Betschart